Back to top

Online Workshop „Komm Baby, spiel mit mir“ - Beziehungen in Improszenen

Die soziale Interaktion als Grundlage für improvisierte Geschichten ist das Herz- und Kernthema dieses Workshops. Wenn die Beziehung zwischen den Charakteren in einer Geschichte klar und stark aufgebaut ist, kann sie als Grundlage für intensive und spannende Geschichten in Szenen dienen. Dieser Workshop widmet sich dem Aufbau dieser Beziehungsarbeit sowohl der Charaktere, als auch der Spieler zueinander. Es geht darum zu zeigen, wie sowohl Kontraste, als auch Gemeinsamkeiten unsere Geschichten konstruktiv beeinflussen und gestalten können.

Mit Doug Nunn und Stefan Hillebrand

Termine: Dienstag, 16.06., 23.06., 30.06. und 07.07. 2020
jeweils von 19:30 bis 21:00 Uhr
Kosten: 60,00 €