Back to top

Laute Post

Sie schreiben Briefe - wir improvisieren dazu!

Zu Beginn des Abends dürfen Sie, das Publikum, im Foyer Briefe für die „Laute Post“ schreiben.
Briefe an den Ex, an längst vergessene Freunde, an einen Star, an die Nachbarn, ans Finanzamt, an den Papst oder auch Briefe an sich selbst – was immer Ihnen einfällt.
Diese Briefe werden von DRAMA light auf der Bühne vorgelesen und dann zur Inspiration für Szenen, die aus dem Nichts heraus improvisiert werden. Vielleicht wird aus IHREM Brief eine herzzerreißende Liebesszene oder ein ausgelebtes Rachegelüst. Vielleicht bahnt sich aber auch eine große Versöhnung an.

Sie dürfen gespannt sein, wohin die Post geht.