Back to top

Ein Weihnachtsmusical im Dunkeln

Stille Nacht war gestern!

DRAMA light zeigt im Rahmen der 14. Reihe von Kultur im Dunkeln eine Weihnachtsshow zwischen Urschrei und Broadway.
Im Schwarzen Salon der Schloss-Schule Ilvesheim bringen wir unser gesamtes schauspielerisches, performatives und musikalisches Können auf die Bühne.

Bei diesem Kulturangebot gibt es allerdings nichts zu sehen, dafür aber jede Menge zu erleben: Vom Herzschmerz-Weihnachtsgedöns bis zum blutrünstigen oder sozialkritischen Familienfest – alles ist möglich. Denn wie immer lebt die Show von den Vorgaben des Publikums.

Das ist riskant und unterhaltsam zugleich. Aber auch anrührend, frech und voller Witz.
Es geht um Weihnachts- und Adventsgeschichten mit großen und kleinen Helden oder fiesen Schurken; um Liebe, Schmerz und die großen Gefühle - eben alles, was ein Musical so ausmacht. Ein Abend für glühende Musical-Fans und eingefleischte Musical-Hasser gleichermaßen.