Back to top

Impro-Shows

Immer neu. Flexibel. Spontan.

Improvisationstheater ist immer neu, flexibel und spontan, aber keineswegs unberechenbar –  so vielfältig wie das Leben eben.
DRAMA light spielt bei den Shows alltägliche Geschichten, bringt menschliche Charaktere auf die Bühne und damit Emotionen in den Zuschauerraum. Denn das ist uns ganz besonders wichtig: Durch das Zusammenspiel mit dem Publikum bestimmt der Zuschauer, was gezeigt werden soll. So wird das Theater interaktiv und hoch unterhaltsam.

Unsere aktuellen Shows

Improvisationstheater ist immer neu, flexibel und spontan. Aber keineswegs unberechenbar. DRAMA light spielt alltägliche Geschichten, bringt menschliche Charaktere auf die Bühne und damit Emotionen in den Online-Zuschauerraum.
4 Kameras fangen das Geschehen hautnah ein. Wir sind also live dabei wie DRAMA light seine spontan improvisierten Geschichten spielt und können per Chat direkt Einfluß nehmen.

Den Zugangscode für den Download erhält man mit dem Ticketkauf beim >> Kulturfenster. <<
Der Ticketkauf ist bis 19:30 Uhr am Veranstaltungstag möglich. Einlass ist ab 20:15 bis spätestens 20:30 Uhr.

Sind nicht auch die Begegnungen mit Menschen ein Grund, warum wir Reisen?
Entweder:
Max Frisch sagte einst auf die Frage: "Warum reisen wir?"
„...damit wir Menschen begegnen, die nicht meinen, dass sie uns kennen ein für allemal; damit wir noch einmal erfahren, was uns in diesem Leben möglich sei.“
Oder: In einem Interview sagte Andreas Altmann auf die Frage: "Warum reisen wir?" „Reisen trainiert unser Mitgefühl...Beim Reisen lerne ich etwas von der Welt, den Weltbewohnern und mir.“

An diesem zweiten Abend erleben wir selbst Begegnungen...nicht nur mit anderen Menschen, sondern auch mit neuen Klängen und Instrumenten, vielleicht mit neuen Ideen und Gedanken.
Fadhel Boubaker an der Oud wird mit uns an diesem Abend musizieren.

In Kooperation mit:
Matthäusgemeinde
Mannheim-Neckarau

17.04.2021 Begegnungen
Veranstaltungsbeginn: 19 Uhr
Tickets und mehr Informationen unter
https://www.reisetagebuch-konzerte.de/begegnungen/

DRAMA light lädt herzlich zum digitalem Trink-Schunkel-Saufliederabend ein.

An diesem Abend entführen wir Euch in die Kulturwelt der Trinklieder und des Alkohols!
Während ihr eure Gläser, mit dem was Euch gut tut auffüllt, spielen und singen wir mit und für Euch virtuell einen improvisierten Cocktail zu Ehren des Lebens -
na dann Prost, so digital kommen wir lang nicht mehr zusammen!

--> Zum Ticketkauf <--

Eine Show voller Abwechslung.

Jede Vorstellung ist neu: Alles ist möglich, nichts vorhersehbar. Wir nutzen die ganze Bandbreite des Improvisationstheaters, spielen mit Themen, Charakteren, Stilen und Emotionen.
In ganz unterschiedlichen Szenen geben wir besondere Einblicke in das Leben. Wir suchen nach den Geschichten, die berühren und das Leben lebenswert machen. Dafür brauchen wir keine Kostüme, kein Bühnenbild und keinen Regisseur. Was wir brauchen, sind Ihre Vorgaben. Sie inspirieren uns zu immer neuen und aufregenden Bühnengeschichten.

Dieser Schriftzug begegnete uns das erste Mal am Ende der Welt  „Finisterre“ in Nordspanien. Danach immer wieder. Sogar in einem kleinen Dorf in Marokko, als Aufkleber an einer Haustür.
Neben Gesundheit und Glück, ein tief verankerter Wunsch in uns allen. Diesem wollen wir an dem vierten Abend Raum schenken, uns von ihm erfüllen lassen und ihn hinaustragen in unseren Alltag, in unsere Welt. Möge Frieden herrschen auf Erden!

Neben DRAMA light wird es Lieder über Krieg und Frieden geben. Gesungen von der wunderbaren Sarah Lipfert, begleitet von den fabelhaften Musikern der Band "matchtape". Martin Meixner Orgel, Christian Huber Schlagzeug, Jörg Teichert Gitarre. Und Martin Simon am Bass. Es wird Groovig.

In Kooperation mit:
Matthäusgemeinde
Mannheim-Neckarau

12.06.2021 may-peace-prevail
Veranstaltungsbeginn: 19 Uhr
Tickets und mehr Informationen unter
https://www.reisetagebuch-konzerte.de/may-peace-prevail/

Waren Sie schon mal Pilgern oder wollten Sie es schon immer mal tun?
Warum erfährt diese Form des Reisens eine immer größere Beliebtheit?
Gibt es einen Unterschied zum Wandern?
Es wird an diesem fünften Abend durch die Musik und Texte erlebbar sein, langsamer zu werden, die Hektik des Alltags abzulegen und eine Pause einzulegen. Auf Pfaden, die schon viele Tausend Menschen vor uns gegangen sind. Schritt für Schritt.

Neben DRAMA light wird es Musik von Martin Simon und Jörg Teichert geben.

In Kooperation mit:
Matthäusgemeinde
Mannheim-Neckarau

27.06.2021 Pilgern
Veranstaltungsbeginn: 19 Uhr
Tickets und mehr Informationen unter
https://www.reisetagebuch-konzerte.de/pilgern/

Nach fünf Etappen kommen wir am Ende unserer gemeinsamen Reise an.
Wer war die ganze Zeit unser Begleiter?
Wen treffen wir wieder?
Sind wir so angekommen, wie wir losgegangen sind?
Der letzte Abend wird voller Überraschungen sein, denn wer auf Reisen ist, denkt noch nicht ans Ankommen...

Wir feiern heute ein Fest. Mit brasilianischen und cubanischen Klängen. Ich freue mich sehr auf Juliana Blumenschein, Gesang, Gero Fei, Persussion und einige weitere Musiker*innen und Schauspieler*innen.

In Kooperation mit:
Matthäusgemeinde
Mannheim-Neckarau

17.07.2021 Ankommen
Veranstaltungsbeginn: 19 Uhr
Tickets und mehr Informationen unter  
https://www.reisetagebuch-konzerte.de/ankommen/

Kommen Sie an Bord unseres Raumschiffs und brechen Sie mit der Crew von DRAMA light auf zu neuen Abenteuern in unbekannte Welten und fernen Galaxien.

Gemeinsam fliegen wir durch Raum und Zeit. Während Sie es sich in Ihrem Raumfahrersessel bequem machen und die fantastischen Ausblicke ins All bestaunen können, besteht die Crew Begegnungen mit fremden Lebensformen und andere extraterrestrische / interstellare Herausforderungen.

Sie dürfen Ihre Ideen und Inspirationen einbringen, um die Geschichten voranzutreiben, denn aus Ihren Visionen wird an diesem Abend galaktische Realität.

Eine Seifenoper von DRAMA light

Ist es Liebe? Oder nicht? Wenn nein, warum nicht ich?
Große Emotionen, verzwickte Verhältnisse und so viele Frage, die sich nach Antworten sehnen! Wenn nicht in dieser, dann in der nächsten Folge. Dazu laden uns Soaps immer wieder ein: Mitzuleben, mitzufühlen und die großen Fragen des Lebens komprimiert zu erleben. Wir laden Euch ein: Folgt uns in die virtuelle Welt, macht es Euch vor den Bildschirmen gemütlich, holt die Tüte Chips und da ist sie schon, die nächste Frage: Sprudelwasser, Bier oder Wein? Egal - Hauptsache die Taschentücher liegen bereit und Eure Herz ist offen für eine Folge mit den ganz großen Gefühlen!

Den Zugang erhatet Ihr durch eine  Mail mit dem Kennwort „Online Soap“ im Betreff an kontakt [at] drama-light.de 

In den letzten Jahren haben wir sowohl neue Improtheaterformate entwickelt als auch Improklassiker wie Theatersport oder die Improshow auf die Bühne gebracht.
Außerdem lassen wir uns immer wieder von anderen Kunstformen oder Wissenschaften inspirieren. So spielen wir mit Poeten und Wortakrobaten zusammen oder beleuchten gemeinsam mit einem Psychotherapeuten die Welt der modernen Paarbeziehungen. Ob improvisierte Langform, Comedyshow oder Theatersport: Wir geben immer unser Bestes und laden Sie ein, die Fülle der Improvisation mit uns zu entdecken.