Back to top

Impro-Shows

Immer neu. Flexibel. Spontan.

Improvisationstheater ist immer neu, flexibel und spontan, aber keineswegs unberechenbar –  so vielfältig wie das Leben eben.
DRAMA light spielt bei den Shows alltägliche Geschichten, bringt menschliche Charaktere auf die Bühne und damit Emotionen in den Zuschauerraum. Denn das ist uns ganz besonders wichtig: Durch das Zusammenspiel mit dem Publikum bestimmt der Zuschauer, was gezeigt werden soll. So wird das Theater interaktiv und hoch unterhaltsam.

In den letzten Jahren haben wir sowohl neue Improtheaterformate entwickelt als auch Improklassiker wie Theatersport oder die Improshow auf die Bühne gebracht.
Außerdem lassen wir uns immer wieder von anderen Kunstformen oder Wissenschaften inspirieren. So spielen wir mit Poeten und Wortakrobaten zusammen oder beleuchten gemeinsam mit einem Psychotherapeuten die Welt der modernen Paarbeziehungen. Ob improvisierte Langform, Comedyshow oder Theatersport: Wir geben immer unser Bestes und laden Sie ein, die Fülle der Improvisation mit uns zu entdecken.

Unsere aktuellen Shows

Eine Show voller Abwechslung.

Jede Vorstellung ist neu: Alles ist möglich, nichts vorhersehbar. Wir nutzen die ganze Bandbreite des Improvisationstheaters, spielen mit Themen, Charakteren, Stilen und Emotionen.
In ganz unterschiedlichen Szenen geben wir besondere Einblicke in das Leben. Wir suchen nach den Geschichten, die berühren und das Leben lebenswert machen. Dafür brauchen wir keine Kostüme, kein Bühnenbild und keinen Regisseur. Was wir brauchen, sind Ihre Vorgaben. Sie inspirieren uns zu immer neuen und aufregenden Bühnengeschichten.

Erwarten Sie das Unerwartete!

Immer wieder sonntags spielt DRAMA light im Theateraus G7. Und immer wieder ist alles anders, denn DRAMA light stellt sich dem Abenteuer, nicht zu wissen, was auf der Bühne passiert.
Das Einzige, was die Schauspieler dafür benötigen, sind die Vorgaben des Publikums. Sie sind der Ausgangspunkt und die Inspiration für unterschiedlichste Szenen oder längere Geschichten.
Lustvoll, spannend und direkt aus dem Leben gegriffen.
Und während die Schauspieler auf der Bühne mit dem Risiko spielen, können Sie sich zurücklehnen und genießen.

Die ambitionierten Teilnehmer des Impro-Labor-Jahreskurses von DRAMA light nehmen die Herausforderung an und präsentieren, was sie gelernt haben.

Inspiriert von den Vorgaben des Publikums werden waghalsige Geschichten gesponnen, Lieder gesungen oder Monologe gehalten - immer wieder neu, einmalig und unvorhersehbar.
Und immer lebendig und frisch - Improvisationstheater in Reinform.
Lassen Sie sich überraschen.

Die Impro-Show mit Gast

Herzlich Willkommen! DRAMA light hat heute einen Gast eingeladen. Und es ist bei guten Gästen üblich, dass sie Geschenke mitbringen:
Tolle Ideen, neue Impulse, nie gehörte Geschichten, die sofort auf die Bühne gebracht werde. Wie immer improvisiert und mit den Vorgaben des Publikums. Lassen wir uns überraschen.

Liebe Mutter, alles in Butter!

Bei der heutigen Sonntags-Show dreht dreht sich alles um das Thema Muttertag, der in Deutschland sinnigerweise vom Verband der Blumengeschäftsinhaber ins Leben gerufen wurde.
Millionen Söhne und Töchter überlegen dann Jahr für Jahr wieder krampfhaft, was sie ihrer Mutti Gutes tun können – der Gutschein für ein mal Spülmaschine ausräumen, das Wellness-Wochenende im Sauerland oder doch der hastig an der Tankstelle gekaufte Blumenstrauß?
DRAMA light bringt die besten Tops und Flops zum Thema Muttertag nach den Vorgaben des Publikums gekonnt und wie immer improvisiert auf die Bühne.
Eine unterhaltsame Show, durchaus auch für Söhne, Töchter und Väter geeignet. Fest steht aber: Mutti ist die Beste!

Sie schreiben Briefe - wir improvisieren dazu!

Zu Beginn des Abends dürfen Sie, das Publikum, im Foyer Briefe für die „Laute Post“ schreiben.
Briefe an den Ex, an längst vergessene Freunde, an einen Star, an die Nachbarn, ans Finanzamt, an den Papst oder auch Briefe an sich selbst – was immer Ihnen einfällt.
Diese Briefe werden von DRAMA light auf der Bühne vorgelesen und dann zur Inspiration für Szenen, die aus dem Nichts heraus improvisiert werden. Vielleicht wird aus IHREM Brief eine herzzerreißende Liebesszene oder ein ausgelebtes Rachegelüst. Vielleicht bahnt sich aber auch eine große Versöhnung an.

Sie dürfen gespannt sein, wohin die Post geht.